„Denken Dinge?“

ASK-Stammtisch zum Thema „Denken Dinge?“

mit Kurzvortrag von Prof. Dr.-Ing. Klaus-Dieter Kuhnert, Universität Siegen,
Lehrstuhls für Echtzeit-Lernsysteme

am Donnerstag 7.06.2018, 19.00 Uhr, Städtische Galerie Haus Seel

 

 

Die denkende Kaffeemaschine und der intelligente Kühlschrank werden zunehmend zu Gegenständen des Alltags. Doch gibt es überhaupt so etwas wie eine „künstliche Intelligenz“? Legt der Roboter selbst seine Arbeitsschritte fest oder haben erfahrene Facharbeiter die effektivste Reihenfolge der Arbeitsschritte definiert? Und wie wird das Fachwissen der Menschen, wenn die Arbeitsplätze der Fachleute durch Roboter besetzt werden?

Diese und weitere Fragen zum sich wandelnden Verhältnis zwischen Mensch und Dingen diskutiert die ASK zusammen mit Prof. Dr.-Ing. Klaus-Dieter Kuhnert und lädt dazu alle Interessierten ein. Gleichzeitig kann die Ausstellung der ASK „Das Denken der Dinge“ besucht werden. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.